swedenrock2018 posterNachdem viele Fans frühzeitig in die Röhre schauen mussten, da das größte schwedische Festival schon so frühzeitig ausverkauft war wie nie zuvor, gibt es nun die letzte Hoffnung. Am Freitag wurden die Tagestickets für die jeweiligen Tage vom 06.-09. Juni 2018 in Sölvesborg veröffentlicht. Dabei dürfte vor allem der Vorrat für den Donnerstag, an dem IRON MAIDEN spielen, schnell ausgehen, da ist Beeilung angesagt. Natürlich gibt es auch genug andere Topacts bei der diesjährigen Auflage, gerade wurden zwei weitere Hochkaräter verpflichtet.

Als erstes sind das mit THE DARKNESS alte Bekannte, die bei der Stammklientel des Open Airs sehr beliebt sind. Immerhin haben sie ja dem Glam Rock der Siebziger und Achtziger nach den unsäglichen Neunzigern zu Beginn des Jahrhunderts ein Revival beschert, was in Fankreisen gefeiert wurde. Ihr Debüt "Permission To Land" schlug mit der Hitsingle "I Believe In A Thing Called Love" wie eine Bombe in die Szene ein. Nach vielen internen Problemen ist die Truppe seit ein paar Jahren wieder voll zurück und liefert regelmäßig neues Material.

Eher mit altem Material ist GLENN HUGHES unterwegs, aktuell hat er ja mit seiner BLACK COUNTY COMMUNION an der Seite von Joe Bonamassa ein starkes Comeback vorgelegt. Doch bei seinem Auftritt in Sölvesborg wird er sich auf seine erfolgreichste Karrierephase konzentrieren. Und die hatte er zwischen 1973 und 1976 mit DEEP PURPLE in der David Coverdale-Ära. Für viele sind die Songs heute unterpräsentiert, eine Reunion des damaligen Line-Ups wurde lange diskutiert, aber durch den Tod von Jon Lord nie realisiert. Nun bringt "The Voice Of Rock" Stücke wie "You Keep On Moving" oder "The Gypsy"  zurück auf die Bühne.

Die Tickets für die einzelnen Tage kosten:

Mittwoch: 795 kr
Donnerstag: 1495 kr
Freitag: 1395 kr
Samstag: 1395 kr

Um Tickets bestellen zu können, muss man sich zuerst bei Ticketmaster.se anmelden, alle weiteren Infos dazu gibt es auf der Homepage.

Wer mehr über das großartige Festival wissen möchte, kann sich gerne in unserem Bericht zur letztjährigen Auflage informieren. (Pfälzer)

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Anmelden

Neckbreaker präsentiert

Neckbreaker auf Facebook

nb recruiting 2015

nb forum 2015

nb gallery 2015